Mit dem Kauf des Oltner Kalenders 2019 unterstützen Sie die kulturelle Vielfalt in der Region Olten. Wählen sie, welche Organisationen von Gewinn aus ihrem Beitrag profitieren sollen.

APA - Aktion Platz für Alle organisiert diverse Konzerte und das jährliche Multikulti Streetsoccer Turnier in der Schützi für Jedermann. Wir als nonprofit denkende existieren seit 14 Jahren und dürfen nächstes Jahr 10 Jahren Multikulti Streetsoccer gross feiern. Seit dabei.

Das CULTIBO schafft für die Quartierbevölkerung der rechten Aareseite Möglichkeiten zur Begegnung und zum gegenseitigen sich kennen lernen. Es ist zudem eine Plattform, wo Menschen aus dem Quartier ihre Ideen einbringen und umsetzen können.

Das Buchfestival stellt das Buch, das Wort und die Schrift in den Fokus. Dieses Jahr steht auch die Vielfalt der Nationen sowie die Schulen mit einem Schreibwettbewerb im Fokus. Aktivitäten die eine Strahlkraft über die Stadtgrenzen hinaus haben.

Um die Wahrnehmung der Stadt Olten als «Sportstadt Olten» weiter zu stärken versuchen wir jährlich einen bedeutsamen Handball-Event in Olten zu organisieren. Zudem engagieren wir uns im Nachwuchsbereich mit aktuell über 180 JuniorenInnen sehr.

Die Herzstiftung Olten ist eine auf dem Gebiet Herz-Kreislauf in der Region Olten tätige, von der ZEWO anerkannte gemeinnützige Institution.

Die IKUBO bereichert die Stadt Olten mit der IKUBOX integrativ, kulturell, niederschwellig, originell und userfreundlich, indem sie die Möglichkeit schafft, Bücher in anderen Sprachen lesen zu können.

Die JKON - Junge Kunst Olten - präsentiert während vier Tagen junge Kunst in Olten. Sie bietet eine Plattform für junge Talente und stärkt die Attraktivität der Kunststadt Olten nachhaltig.

Seit mittlerweile fünf Jahren zeigt sich der Kulturverein Coq d’Or für lebendige Kultur hinter dem Bahnhof in Olten zuständig. Von Jazz bis Pop, von Theater bis Spoken Word, von Kunstausstellung bis Trashparty - all das macht der Kulturverein möglich.

Olten im Wandel fördert die Vernetzung und Interaktion in Olten mit verschiedensten Projekten. Wir engagieren uns für eine nachhaltige und selbstbestimmte Lebensweise und ein soziales Zusammenleben.

Die Pfadi Olten fördert Kinder und Jugendliche bei ihrer Entwicklung zu verantwortungsbewussten und ganzheitlichen Menschen. Dieses spannende Angebot steht allen Oltnerinnen und Oltnern zur Verfügung.

Auf dem Robi darf „Kind“ vieles, was zu Hause nicht möglich ist: Feuer machen, Holz hacken, Hütten bauen, klettern, sägen, nageln, mit Heissleim hantieren, den Sandkasten unter Wasser setzen – kurz: gefährliche Abenteuer bestehen.

Mit einem Mix von renommierten und unbekannten Künstlern bietet das Schwager Theater den Besuchern Kleinkunst vom Feinsten. Das Publikum fühlt sich wie zu Hause. Denn das Schwager Theater ist das einzige Theater, das mit dem Publikum verwandt ist.

Viele Kinder und Jugendliche sind an Theater, Tanz und weiteren Formen der Bühnenkunst interessiert. Die Stiftung Kinder- und Jugendtheater Olten will Interessierten den Zugang zu entsprechenden Aktivitäten, die professionell geführt und betreut sind, eröffnen.

Die Tagesstätte Sonnegg in Olten bietet seit 30 Jahren Tagesbetreuung für erwachsenen Menschen, vornehmlich Senioren an.

THEATER JUcKT ermöglicht Jugendlichen und Kindern Theater zu spielen. Das verleiht Flügel, öffnet Türen, ist Team bildend, stärkt, versetzt Berge, integriert, schafft Vertrauen, ist kreativ, macht Spass.

Der Vögeligarten ist einer der lebendigsten Begegnungsorte der Stadt Olten. Die Städtische Volière gibt dem Park seine Identität und seinen Namen. Unser Verein engagiert sich für Lebensqualität im Siedlungsraum, indem er sich als Brückenbauer zwischen Vogelwelt und Menschen aus allen Schichten und Altersgruppen versteht.

Während der Adventszeit lässt der Verein Weihnachtsbeleuchtung Olten.Bifang die rechte Aareseite Oltens in weihnachtlichem Glanz erstrahlen und trägt so zu einer gemütlichen Atmosphäre bei.

Seit 27 Jahren sind wir in der Altstadt ein sicherer Wert; als Arbeitgeber für unsere Mitarbeiter mit einer Beeinträchtigung und als Verkaufsladen für unsere Kunden für handgearbeitete Unikate.

Kalender bestellen

Wir produzieren den Kalender entsprechend der Nachfrage. Unser Auftrag an die Druckerei geht am 15. November raus. Bestellen Sie Ihr Exemplar online über dieses Webformular (Zahlung per Kreditkarte). Die Auslieferung erfolgt Anfang Dezember.

Sie können sich Ihren Kalender auch direkt bei der Buchhandlung Klosterplatz oder bei Schreiber Kirchgasse im Laden reservieren lassen. Da haben Sie jedoch keinen Einfluss auf die Geldverteilung.

Oltner Kalender 2019, Format A3+, 26 Bilder
CHF

Lieferadresse

Zustellung

Der Kalender kann entweder in der Buchhandlung Klosterplatz oder in der Buchhandlung Schreiber Kirchgasse abgeholt werden, oder per Post geliefert werden.

CHF
Total:   CHF
Kasse